Blogarchiv

 

Donnerstag, 25. August 2016 - 21:12 Uhr

Pik-Bube sucht Gesangs-Komplizen

Für die Aufführung szenischer Parodien eines zu gründenden Ensembles sucht der "Häuptling" (Tenor) einen Bariton und einen Bass. Es sind für das Trio Karaoke-Projekte in Senioren-Residenzen und auf Bühnen in der Leineau geplant. 

Interessenten werden gebeten, sich unter Telefon 0172-4480212 oder mit skype bei heinrichklug zu melden.

 

 

 


Tags: szenische Parodien Karaoke Ensemble 

409 Views

0 Kommentare

Donnerstag, 25. August 2016 - 15:04 Uhr

Für unsere nächsten Vorhaben

 

* "Jauchzet dem Herrn alle Welt"

Adventskonzerte 2016 in Kirchen, Senioren-Residenzen ...

 

* "Frühlings-Erwachen 2017"

mit netten Begegnungen und einem frivolen Rendezvous

 

* "Sommernachtsträume 2017"

mit ultimativen derben Liedern 

 

suchen wir Sängerinnen und Sänger

mit und ohne Notenkenntnissen

 

mit unserem neuen jungen Chorleiter starten wir eine Verjüngungskur mit frischen Ideen und neuen Sängerinnen und Sängern.

 

Lernen Sie uns und unsere Arbeit kennen und lassen Sie sich begeistern

von unserem jungen Chorleiter des Hauptchores

montags von 19 bis 21 Uhr

unserem im Aufbau befindlichen Karaoke-Team der Ensembles

Kreuz-Könige, Pik-Buben, Herz-Damen, Karo-Asse und Joker

freitags von 18 bis 20 Uhr

im Familienzentrum Rethen, Braunschweiger Str. 2D

Ansprechpartner:

Heinrich Klug, public relations (0172-4480212)


Tags: Frühlingslieder Chor Sommernachtsträume 

509 Views

0 Kommentare

Danke für die Förderung unserer kulturellen Anliegen

 

Unsere Spender und ihre Angebote

Singen ist gesund

attestiert die Apotheken-Umschau

 

Wunder der Heilung

wer erfolgreich wie Mark Zuckerberg oder Bill Gates werden will muß strukturiert arbeiten, wie
zum Beispiel jeden Morgen das gleiche tun. 9 Punkte haben sie in diesem Dokument zusammengefasst.
 
Sie seien zur Nachahmung empfohlen.
Ich nutze sie für meine unruhe-ständlerischen Projekte im privaten Bereich des Chor-Singens
und folge den Anregungen des Dr. Eckart von Hirschhausen, der singen, tanzen und viel Lachen empfiehlt.
siehe Titel-Story „Hörzu Nr. 42 “ zum Thema „Das Wunder der Heilung

 

 

 

 

 

 

 

 

Verjüngungskur

Phase 1: junger Chorleiter ist engagiert

Phase 2: neues Repertoire mit frischen Liedern wird vorbereitet

Ergebnis: junge Sängerinnen und Sänger

für die Karaoke-Ensembles

 

Empfehlungen im Ideensammler 

 

 

 

Nachricht an das Konzert-Management

Danke für den Besuch